EADS Deutschland GmbH

Besuch EADS in Ottobrunn

Am 21.05.2013 besuchte der Europa Club München die EADS in Ottobrunn. Herr Jörg Schröder begrüßte die Teilnehmer und nahm eine kurze Unternehmenspräsentation vor. Im Anschluss wurde die Gruppe mit dem Bus zu Astrium, einer Tochtergesellschaft der EADS, gefahren. Bei einer sehr instruktiven Führung bestaunten die Mitglieder die Satelliten und das Model die Ariane Rakete. Uns wurde ein Satellit gezeigt als Original Model mit einem Solarpanel, so wie er im Weltall seine Bahnen zieht. Auch konnten wir einen Blick in die Solarpanelfertigung werfen. Ein solcher Panel hat eine Größe einer Dampflokomotive.

Im Anschluss ging es per Transfer zum IW-Showroom, dort erhielten wie durch Herrn Zech und Herrn Kleebauer einen Einblick in die Zukunft von Flugzeugen, die mit Elektro- bzw Algensprit  fliegen können. Auch arbeitet man an verschiedenen Materialien, wie z.B. Karbon, welche Flugzeuge noch leichter machen würden.

Am Ende der Besichtigung diskutierten wir noch bei einem Get-together in der sogenannten Permanenta (Besprechungsraum der EADS).

Es war ein sehr beeindruckender Tag. Leider konnten wir wegen des Fotografierverbots keine Bilder machen.