Buchheim Museum Bernried

Sonderführung : Berühmte Expressionisten, Völkerkunde und bayerische Volkskunst

 

Buchheims Museumskonzept vereint vier Sammlungen unter einem Dach: Im Zentrum steht die berühmte Expressionistensammlung. Das Museum ist aber auch ein Völkerkundemuseum und eine Volkskundliche Sammlung. Die «Nebensammlungen» umfassen Kunsthandwerk aus aller Welt, bayerische Volkskunst, Kunstgegenstände aus Afrika und anderen außereuropäischen Ländern.

Die Veranstaltung fand statt am
16. Oktober 2011

So war der Tag: ein toller Schiffsausflug, die Teilnehmer wurden persönlich von Frau Buchheim begrüßt und von Frau Thebe durch das Museum geleitet. Cafetrinken im Garten des Museums bei strahlendem Sonnenschein und anschließende Einkehr in das Restaurant Undosa – das ließ die Herzen der aus 28 Personen bestehenden Mannschaft höher schlagen.

 

Das Programm

  • Treffpunkt 10.15 Uhr am Schiffssteg Starnberg, Abfahrt 10.35 Uhr mit dem Museumsschiff «Phantasie», Ankunft Bernried 11.49 Uhr. Ein etwa 10-minütiger Spaziergang entlang des Starnberger Sees führt Sie in das Buchheim Museum.
  • Anreisende mit PKW erwarten wir um 12.00 Uhr direkt am Museum.
  • Die Sonderführung startet um 12.15 Uhr.
  • Die Führung endet so, dass Sie für die Rückfahrt bequem das Museumsschiff um 14.48 Uhr erreichen können. Ankunft ist um 16.10 Uhr in Starnberg.
  • Wir schließen die Veranstaltung mit einem Umtrunk im Restaurant Undosa, direkt an der Uferpromenade in Starnberg. Dieser Besuch erfolgt auf eigene Rechnung.