Québec Nationalfeiertag

40. Jubiläum der Québecer Regierungsvertretung

Die Vertretung der Regierung von Québec lud am 21. Juni in München ein, den Nationalfeiertag von Québec und das 40. Jubiläum der Québecer Regierungsvertretung in Deutschland zu feiern. Mehr als 250 Gäste aus Politik, Diplomatie, Wirtschaft, Kultur und Bildung waren der Einladung gefolgt.

 

Der Generaldelegierte von Québec Herr Dr. Charles Villiers erwähnte in seiner Ansprache zahlreiche Austausche, Besuche und offizielle Delegationsreisen der Partnerregionen Québec und Bayern der letzten 12 Monate. Die Beziehungen zwischen Québec und Deutschland sind sehr wichtig, v.a. weil Deutschland der zweitwichtigste Handelspartner Québecs in Europa, nach Großbritannien und vor Frankreich, ist. 

Als Vertreter der Bayerischen Staatsregierung begrüßte Staatsministerin Beate Merk die Gäste. Er beglückwünschte die Regierung von Québec zur Entscheidung die Regierungsvertretung von Düsseldorf nach München zu verlegen und wies auf das große Potenzial der Kooperation Québec-Bayern hin.

Vertreten waren auf der Veranstaltung der Generaldelegierte von Québec Herr Dr. Charles Villiers, die bayerische Ministerin für Justiz und Verbraucherschutz Frau Beate Merk und der Geschäftsführer der Air Canada / Deutschland Herr Jean-Christophe Hérault. Unter den geladenen Gästen war außerdem der Präsident des Europa Club München Herr Klaus Kaiser.