Spendenübergabe März 2016

Bildung ist ein Schlüssel zu einer erfolgreichen Integration und sinnvollen Teilhabe an unserer europäischen Gesellschaft. Am 3. März 2016 besuchte der Europa Club München die SchlaU-Schule in der Schwanthalerstraße 2 in München. Präsident Klaus Kaiser und Vorstandsmitglied Ursula Renk wurden von Björn Schalles, dem Geschäftsführer der SchlaU-Schule herzlich begrüßt.

v. l. n. r. Björn Schalles, Klaus Kaiser, Ursula Renk

v. l. n. r. Björn Schalles, Klaus Kaiser, Ursula Renk

In einem fast zweistündigen Gespräch erhielt der Europa Club München einen umfangreichen Einblick in die Ziele und die sehr erfolgreiche Arbeit der Institution. Die Schule kümmert sich sehr kompetent und mit Unterstützung der Bayerischen Staatsregierung darum, vor allem unbegleitete minderjährige und junge Flüchtlinge erfolgreich zum Schulabschluss zu führen. Wie der Europa Club München erfuhr wurden die Aktivitäten mittlerweile durch das Programm «SchlaUzubi» erweitert. Hier werden die Ehemaligen während der Ausbildung oder dem Besuch einer weiterführenden bayerischen Regelschule weiter betreut, um eine nachhaltige Integration zu ermöglichen.

Der Europa Club möchte mit seinem sozialen Engagement zeigen, dass Bildung gerade für Kinder und Jugendliche DER Schlüssel zu einer erfolgreichen Integration und sinnvollen Teilhabe an unserer europäischen Gesellschaft ist. Ursula Renk und Klaus Kaiser konnten sich zweifelsfrei überzeugen, dass der Europa Club München mit diesem Ansatz bei der SchaU-Schule genau richtig liegt. Björn Schalles konnte sie mit seinen sehr engagierten Erläuterungen und Beispielen erfolgreicher Schüler-Biografien darin weiter bestärken. Das wird sicherlich nicht der letzte Besuch des Europa Clubs München in der SchlaU-Schule gewesen sein!

Am Ende des Gesprächs übergab Präsident Klaus Kaiser dem Geschäftsführer der SchlaU-Schule den Spendenbetrag in Höhe von 260,- Euro über den sich Björn Schalles sehr freute. Er lässt den Mitgliedern sein ausdrückliches Dankeschön dafür ausrichten.

Der Betrag war auf den Veranstaltungen in 2015 und wieder auf dem traditionellen Neujahrsempfang eingesammelt worden. Auch der Vorstand sagt den Mitgliedern noch einmal herzlichen Dank dafür!

Mehr zur SchlaU-Schule finden Sie hier: www.schlau-schule.de